240Hz Monitor

Ein 240Hz Monitor bietet euch die volle Ladung Gaming Power. Wenn ihr bei Battle Royal Games grundsätzlich der letzte Überlebende seid oder in Titeln wie Call of Duty als Cheater beschimpft werdet, gehört ihr zu den Spielern, die mit Skill gesegnet sind. Einige Gamer haben sich diesen Skill über Jahre hart erarbeitet, andere wiederum sind einfach mit mehr Talent auf die Welt gekommen. Sollte beides auf euch nicht zutreffen, gibt es allerdings noch einen dritten Weg: Das richtige Equipment! Aus einem Trabbi macht schließlich auch Michael Schuhmacher keinen Ferrari.

240Hz Monitor – Aktuelle 27 Zoll Empfehlungen

Letzte Aktualisierung am 27.09.2022 um 18:41 Uhr. Der angegebene Preis kann sich seit der letzten Aktualisierung geändert haben. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Aktualisierung der angegebenen Preise in Echtzeit ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bilder von der Amazon PA-API.


240Hz Monitor – Aktuelle 24 Zoll Empfehlungen

Letzte Aktualisierung am 28.09.2022 um 01:02 Uhr. Der angegebene Preis kann sich seit der letzten Aktualisierung geändert haben. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Aktualisierung der angegebenen Preise in Echtzeit ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bilder von der Amazon PA-API.


Mit einem 240Hz Monitor an die Spitze der Ranglisten

144Hz Monitore sind bereits seit langer Zeit bei der breiten Masse angekommen und längst keine Seltenheit mehr. Viele Gamer haben sich daher über die Zeit an diese Bildwiederholfrequenzen gewöhnt und empfinden dies mittlerweile als normal. Ein 165Hz Monitor ist hier kein großes Upgrade, sondern eher eine Formsache. Der Unterschied zwischen 144 und 165Hz ist doch sehr marginal und sollte daher keine Kaufentscheidung beeinflussen. Ein 240Hz Monitor spielt da schon in einer anderen Liga. Kurz gesagt: Hier handelt es sich um die Königsklasse.

Der Sprung auf ein Gaming Display mit einem 240Hz schnellen Panel lohnt sich besonders für ambitionierte Gamer, die ganz oben mitspielen wollen. NVIDIA hat den Unterschied in dem folgenden Video sehr gut dargestellt:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Weniger Tearing und Ghosting

Ein weiterer großer Vorteil ist das verringerte Tearing und Ghosting. Durch die hohe Bildwiederholfrequenz spielen V-Sync beziehungsweise G-Sync oder FreeSync nur noch eine untergeordnete Rolle. Natürlich sind diese Features bei einem Großteil der erhältlichen Modell mit dabei, allerdings profitiert man hier nur dann wirklich davon, wenn die Herz-Rate mal in den Keller geht. Ob der von euch favorisierte 240Hz Monitor NVIDIA G-Sync nativ unterstützt oder sogar offiziell G-Sync kompatibel ist, könnt ihr vor dem Kauf in der Datenbank von NVIDIA überprüfen.

Da ein 240Hz Panel sehr schaltfreudig ist, nimmt auch das gefürchtete Ghosting ab. Dieser schwammige Schleier, der sich bei langsamen Displays über das Bild legt, ist hier je nach Modell nicht mehr wahrnehmbar.

Eine komplette Auflistung aller verfügbaren 240Hz Monitore liefert euch die Marktübersicht auf Geizhals.

Grafikleistung vorausgesetzt

Es gibt zwei Szenarien in denen ein 240Hz Monitor zum Einsatz kommen kann. Erstens für Gamer die gerne in teure und leistungsstarke Hardware investieren, um den Spielgenuss maximal auszukosten. Zweitens für Shooter Spieler, die keinerlei Kompromisse bei Vorankommen eingehen möchten. Unser Artikel richtet sich eher an letzte Zielgruppe.

Damit ihr so einen schnellen Gaming Monitor auch zielgerichtet einsetzen könnt, benötigt ihr einen entsprechend schnellen Gaming PC. Je nach Titel kommt es hier mal mehr auf den Prozessor und mal mehr auf die Grafikkarte an. Hier solltet ihr euch vorher Benchmarks anschauen um zu überprüfen, ob eure Hardware einem 240Hz Monitor gewachsen ist oder ob ihr eventuell zusätzlich etwas Geld in neue Hardware investieren müsst, um von den Vorteilen eines solchen Gaming Monitors vollends zu profitieren.

Du bist noch auf der Suche nach einem neuen Gaming PC oder benötigst eventuell ein Upgrade für deinen bestehenden Rechner? In unserem Guide zum Thema „Gaming PC zusammenstellen“ findet ihr aktuelle Empfehlungen zu möglichen Konfigurationen. Ist für euch ein Fertig-PC eher interessant? Dann haben wir auch hier einen passenden Artikel für euch parat: Gaming PC kaufen.

Welche Auflösung sollte ein 240Hz Monitor haben?

Zum Thema Auflösungen haben wir hier bereits ausführlich berichtet. Ob 60, 144, 165 oder 240Hz. Das Grundprinzip ist immer das selbe. Je mehr Pixel euer Monitor hat, desto stärker muss euer Gaming PC sein um hohe Bildwiederholraten darstellen zu können. Wir empfehlen hier die Größe nach der eigenen Vorliebe zu wählen. Reichen euch 24 beziehungsweise 25 Zoll? In dem Fall ist auch eine Full-HD Auflösung (1920×1080 Pixel) ausreichend. Darf es gerne etwas Größer sein damit ihr euch einen besseren Überblick verschaffen könnt? Bei 27 Zoll oder 32 Zoll empfehlen wir eine QHD Auflösung (2560×1440 Pixel). Bedenkt aber, dass ihr bei einer QHD Auflösung auch einen wesentlich potenteren Gaming PC besitzen solltet, damit sich die Anschaffung eines 240Hz Monitor auch für euch lohnt. Schafft euer PC bei den Games die für euch interessant sind beispielsweise nur 120Hz im Durchschnitt, ist der Kauf eines solchen Monitors eher nicht zu empfehlen.

240Hz Monitor – Aktuelle Full-HD Bestseller

Letzte Aktualisierung am 28.09.2022 um 00:58 Uhr. Der angegebene Preis kann sich seit der letzten Aktualisierung geändert haben. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Aktualisierung der angegebenen Preise in Echtzeit ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bilder von der Amazon PA-API.


240Hz Monitor – Aktuelle QHD Bestseller

Letzte Aktualisierung am 28.09.2022 um 00:58 Uhr. Der angegebene Preis kann sich seit der letzten Aktualisierung geändert haben. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Aktualisierung der angegebenen Preise in Echtzeit ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bilder von der Amazon PA-API.


Wozu noch warten?

Die Auswahl an 240Hz Monitoren ist riesig. Wir hoffen, dass wir euch bei euerer Kaufentscheidung unterstützen konnten und wünschen euch viel Erfolg beim erklimmen der obersten virtuellen Ligen. Sei es League of Legends, Call of Duty, Valorant oder Counter-Strike. Des Weiteren steht auch ein neues Overwatch von Activision Blizzard in den Startlöchern. Der Release eines solchen Blockbusters ist unserer Meinung nach definitiv ein Grund sich einen neuen 240Hz Monitor zu kaufen!